EDV- / Cyberprotect - Versicherungsagentur SVIRAK

Direkt zum Seiteninhalt

EDV- / Cyberprotect

Produkte > Gewerbebereich
Laut einer Studie von KPMG (Cyber Security in Österreich - 2018)*) waren bereits 61% aller Unternehmern Opfer einer Cyberattacke. Cybersicherheit ist "Chef-Sache", diese Sichtweise hat sich in Österreichs Unternehmen bereits zum Großteil durchgesetzt. Der Faktor Mensch ist nach wie vor eine der größten Schwachstellen und sind, neben technischen Maßnahmen, Personalschulungen ein wichtiger Baustein für die Absicherung Ihrer IT.  Bereiten Sie sich auf Cyberangriffe vor, diese kommen sicher - ist nur die Frage wann.

Aber auch die umfangreichsten Sicherheitsvorkehrungen lassen einigen Raum für Schwachstellen. Minimieren Sie dieses finanzielle Risiko mit einer entsprechenden Versicherung. Der Markt bietet zwischenzeitlich passende Versicherungsmodelle an.

Z.B. die "Cyberprotect" der VAV mit folgenden Kostendeckungen (auszugsweise) für:
  • IT-Forensiker
  • Honorare externer Anwälte
  • Information und Beratung von Dateninhabern
  • Krisenmanagement- und Public-Relation-Maßnahmen
  • Betriebsunterbrechung
  • Cyber-Erpressung bzw. -Forderung
Ab einer Jahresprämie von € 260,-- für die Grunddeckung (Deckungssumme von € 50.000,-- mit Selbstbehalt fix € 500,-) sind Sie bereits gegen die wichtigsten Risiken versichert.

Cyberattacken kann man nicht verhindern - aber man kann die Folgen absichern.

Aktuell bestehen ausschließlich zu folgenden Versicherungsunternehmen Agenturverträge: ALLIANZ, GARANTA, HELVETIA, NÜRNBERGER, UNIQA (inklusive der Konzerngesellschaften UNIQA-Personenversicherung, UNIQA-Sachversicherung, FinanceLife-Lebensversicherung, Salzburger Landes-Versicherung), VAV, WÜSTENROT. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Versicherungsagentur SVIRAK ausschließlich Versicherungsprodukte der oben genannten Versicherungsanstalten anbietet und vermittelt (Mehrfachagent mit konkurrierenden Produkten). Die von der Versicherungsagentur SVIRAK allenfalls erstellten und übermittelten Angebote bzw. Offerte beruhen daher NICHT auf Grund einer ausgewogenen Marktuntersuchung sondern wurden auf Grund der Produktpalette der oben angeführten Versicherungen erstellt. Die Versicherungsagentur SVIRAK unterhält in keiner Form, weder direkt noch indirekt, weder über das Kapital noch im Wege eines Stimmrechtes, eine Beteiligung an einem Versicherungsunternehmen. Gleichermaßen ist kein Versicherungsunternehmen an der Versicherungsagentur SVIRAK beteiligt. Bewerdemöglichkeit: Beschwerden über die Versicherungsagentur SVIRAK können unentgeltlich an die Beschwerdestelle über Versicherungsvermittler im BMDW, Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, Abt I/7, Stubenring 1, 1010 Wien gerichtet werden. Weitere Informationen zu meinem Unternehmern finden Sie im Internet auch auf den Seiten der WKO - Versicherungsagenten sowie im Gewerbeinformationssystem GISA.

© 2018 - Versicherungsagentur SVIRAK. All Rights Reserved.

Zurück zum Seiteninhalt